Sammlertreffen

1. ABSOLUT SAMMLERTREFFEN IN DEUTSCHLAND

 

Ablaufplan Absolut Vodka Sammlertreffen 15.01.2010 – 16.01.2010

 

Veranstaltungsort: Derag Hotel Königin Luise, Parkstraße 87, 13086 Berlin, Tel. +49 (0)30-96247-0
www.deraghotels.de
 Tagungsraum: wird noch bekannt gegeben
Teilnehmerzahl: mindestens 20

 ABsolut_rock_Karte

Anreise der Gäste: 15.01.2010 ab 11:00 Uhr
Beginn der Veranstaltung: 19:00 Uhr
Ende der Veranstaltung: offen

 

Thema: noch offen bzw. Rock Edition (klärt sich noch)

 
Dresscode: locker & leger
Getränke: frei / laut Karte
Verpflegung: Büffet / Flying Fingerfood
Beschallung: dezent / Hintergrund
Begrüßung: 20:00 Uhr
Gemütliches Beisammensein/eben Party

16.10.2010:

Gemeinsames Frühstück ab 09:00 Uhr

danach Abreise oder

Fakultatives Programm: „Butterfahrt“ nach Küstrin oder Stettin (je nach Lust & Laune & Wetterlage und Beteiligung)

Alternativ: Stadterkundung mit Mittag essen / Kaffee trinken Fernsehturm

 

*** Anreise & Buchung & Bezahlung der Zimmer in Eigenregie
Unkostenpauschale: 75,00 Euro pro Teilnehmer
Abrechnung Teilnehmer: im Anschluss nach tatsächlichem Aufwand (Rechnungslegung)

 

   

Thema Drinks & Food. Es wird eine Barkarte geben. Vorranging werden dort die aktuellen Drinks die es auf den Rock Edition Partys gegeben hat gemixt. Selbstverständlich kann man sich aber auch mit purem den Abend verschönen. Ganz wie es beliebt. Zubreitet werden die Drinks von einem Mitglied der DBU. (Deutsche Barkeeper Union) Wir werden ein kleines Buffet arrangieren an dem sich dann den ganzen Abend über bedient werden kann. Was es im Detail geben wird klärt sich noch. Wir denken einmal, dass nen bisserl Fingerfood und ein paar kurze Snacks gut zu unserem Trinkgelage passen würden. Als besonderes Smankerl habt Ihr die Möglichkeit ein paar Wünsche zu äussern und Anregungen zum Thema Drinks zu geben. Ich würde es begrüßen da einmal was von euch zu lesen. Somit können wir besser planen und die richtigen Zutaten in ausreichender Menge ordern.

Thema Musik. Da machen wir keinen großen Aufriss. In Anbetracht des Anlasses besorgen wir uns ein wenig Hintergrundmusik. (Chill & Lounge oder ähnliches) Einen DJ einzufliegen wäre defintiv zu teuer. Ausserdem soll dieser Abend einen ja kommunikativen Charakter haben. Also schnattern, schnattern und kennen lernen.

Thema Geld. Die 75 Euro dienen dem Zweck erhaltene Leistungen und andere Dinge zu bezahlen. Gemäß den erfolgten Absprachen werden wir das Büffet davon bezahlen. Dafür wird rund ein Drittel der Pauschale drauf gehen. Weiterhin müssen wir unsere Getränke bezahlen. Und ein weiterer Teil davon geht an die Location für die Raummiete. Die ganz kühlen Rechner unter euch werden jetzt natürlich sofort zum Taschenrechner greifen und feststellen, dass sie nie und nimmer für 25 Euro Essen werden. Deshalb mein gut gemeinter Rat vorab. Lasst es. Ich weiß selbst das ein kalte Packung Würstchen im Lidl 89 Cent kostet. Aber da ist auch noch kein Teller, kein Senf, kein Besteck, keine Tischdecke und keiner der sie warm macht dabei. Es ist nun einmal so. Und wer weniger isst der muss eben mehr trinken.  Ich denke darauf wird es ja sowieso hinauslaufen. Abgerechnet wird zum Schluß mit den Lieferanten. Wir sind uns sicher, dass die Pauschale nicht vollständig verbraucht wird. Das was übrig bleibt fließt zu gleichen Teilen wieder in eure Taschen zurück. Da muss unser Finanzminister eben ein paar hin und herbuchungen tätigen. Aber dafür ist er ja schließlich Banker und unser Geld in guten Händen.

Thema Teilnehmerzahl. Wie schon mitgeteilt benötigen wir für die erfolgreiche Umsetzung eine Mindestbeteiligung. Die Zahl 20 stellt die magische Grenze dar. Unter dem ist leider nichts zu machen. Wichtig ist, dass bis zum 30.11.2009 die verbindliche Zusage inklusive der Einzahlung vorgenommen werden muss. Werden wir mehr, was ich mir wünsche und auch hoffe, dann ist es hervorragend. Erreichen wir die Mindestzahl nicht kann „ich“ den Vertrag und die Buchung nicht unterschreiben. Ich hafte da nämlich mal stellvertretend für uns alle mit meinem Namen. Und ich habe keine Lust mir meine Finger zu verbrennen. Ich denke Ihr könnt das alle nachvollziehen.

Zum Abschluß noch ein paar Sachen zu Thema sonstiges. Es wäre schön wenn jeder von uns nach außen zeigt was uns verbindet. Also sucht eure Absolut Vodka Klamotten raus und erscheint in diesen. Damit jeder weiß wer vor wem steht und mit wem er spricht werden wir für diesen Abend noch ein paar Kleinigkeiten besorgen. (Bändchen, Schildchen oder wer weiß was noch)

+++NEWS+++NEWS+++NEWS+++

Ab 01.12.2009 können die Zimmer im Hotel gebucht werden.

Preis für das Einzelzimmer ist 69,00 Euro inkl. Frühstück pro Nacht.
Preis für das Doppelzimmer ist 79,00 Euro inkl. Frühstück pro Nacht.
Ich möchte darauf hinweisen, dass der Preis für das Doppelzimmer nicht der Preis pro Person ist! Also 79,00 Euro für 2 Personen inkl. Frühstück.

Abrufbar unter dem Kennwort: ABSOLUT

Mehr konnte ich nicht machen. Aber in Anbetracht der Tatsache, dass es sich hierbei immerhin um ein 4**** Haus handelt halte ich das Angebot durchaus für akzeptabel.

Solltet Ihr andere Vorstellungen haben, wie zum Beispiel ohne Frühstück, müsst Ihr das dann mit dem Hotel selbst klären.

Viel Spaß.

2 Gedanken zu „Sammlertreffen

  1. Pingback: ABSOLUT SAMMLERTREFFEN IN DEUTSCHLAND « Absolut Wodka

  2. Pingback: Sammlertreffen - Seite 39 - Aktienboard

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.