ABSOLUT White

Rechtzeitig zur Weihnachtszeit hat ABSOLUT wieder einmal eine limitierte ‚Hülle‘ für die normale ABSOLUT Blue 700ml auf den Markt gebracht. Dieses Second Skin wird ausschließlich in England bei Selfridges vertrieben. Die ABSOLUT White ist komplett in weiß gehalten und hat einen speziellen Text, ebenfalls in weißer Schrift.

Folgende Worte findet man auf dieser Hülle:

‚This bottle of Absolut is a celebration of
all of the beautiful people that go unnoticed.
White is a symbol of balance and
unpretentiousness but white is not the
same as plain. It is more about knowing
that colorfulness comes from the inside.
Vodka has been sold under the name
Absolut since 1879‘ 
 

Frei übersetzt bedeutet das so viel wie:

‚Diese Flasche Vodka wurde zu Ehren aller bewundernswerten Leute gemacht, welche unerkannt durch das Leben gehen. Weiß ist ein Symbol für Ausgeglichenheit und Anspruchslosigkeit, aber weiß ist nicht das gleiche wie einfach oder gewöhnlich. Viel mehr ist es das Wissen, dass die Farbenpracht aus dem Inneren kommt. Vodka wird unter dem Namen ABSOLUT seit 1879 verkauft.‘

Diese limitierte Edition wurde angeblich 5000 mal produziert und ist sicherlich wieder einmal ein Highlight für alle ABSOLUT Sammler.

Weitere Bilder:

 

ABSOLUT MODE

ABSOLUT Vodka unternimmt mit dem Launch der aktuellen Limited Edition einen weiteren Schritt in die Modewelt und zollt vergangenen Partnerschaften mit hochkarätigen Mode-Designern und Fotografen Tribut. Die ABSOLUT MODE EDITION schließt damit an die Erfolge der vorangegangenen Limited Editions wie ABSOLUT DISCO, ABSOLUT ROCK, und die letztjährige ABSOLUT GLIMMER an und kommt im Oktober in einer Limitierung von 100.000 Stück nach Österreich. Parallel dazu werden heimische Designer, Fotografen und Stylisten ihre Kreativität für die ABSOLUT MODE EDITION unter Beweis stellen.

Die internationale Kampagne für die neue Limited Edition mit Supermodel Shannan Click wurde von Sharif Hamza fotografiert. Inspiriert von der Flaschenform hat er für sein Shooting eine große Kopie der Flasche – versehen mit Spiegelfacetten – verwendet und Supermodel Click in einer mitternachtsblauen Kreation platziert. Die internationale Kampagne wird im November auch auf heimischen Citylights und online zu bewundern sein.

Die ABSOLUT MODE EDITION holt sich ihre Legitimation in erfolgreichen Kooperationen mit der internationalen Fashionwelt. Bereits in den frühen 90ern arbeitete ABSOLUT Vodka mit einigen der erfolgreichsten Modedesigner wie Tom Ford und Versace. Seither war Mode stets eine Form des kreativen Ausdrucks der Marke, der in der Zusammenarbeit mit Partnern wie Stella McCartney und Gaultier ständig neu erforscht wurde. Aber auch zwischen ABSOLUT Vodka und einigen der großen Fotografen unserer Gegenwart wie Helmut Newton und Herb Ritts gibt es eine wundervolle Verbindung.

Herausforderung für heimische Designer, Fotografen und Stylisten
Begleitet wird der Launch der neuen Limited Edition von zahlreichen Aktivitäten, die auch die heimische Modewelt bewegen sollen. Im Rahmen der MQ Vienna Fashion Week (14. bis 18. September 2011) gestalten vier Designer / Labels, nämlich Andi Eberharter / AND_i, Callisti, Tiberius sowie Barbara Habig ihr individuelles Accessoire für die ABSOLUT MODE EDITION.

Im Anschluss daran sind die heimischen Fotografen am Zug, die nach dem Besuch durch die ABSOLUT MODE EDITION Scouts und Übergabe eines Packages ihre sechswöchige Experimentierphase mit der neuen Edition beginnen. Die Ergebnisse werden dann beim ABSOLUT MODE EDITION Event am 20. Oktober – exakt 25 Jahre nach den ersten Schritten von ABSOLUT Vodka in der Modewelt – gezeigt, bei dem auch heimische Stylisten ihren ABSOLUT MODE EDITION Style präsentieren werden.

Must-have für Fashion-Maniacs & Fashionistas
Die ABSOLUT MODE EDITION ist eine mit 16 Facetten vertikal strukturierte Flasche,  umwickelt mit einem mitternachtsblauen Seidenband mit Textbestickung. Ein „Label“ macht die Flasche modemäßig perfekt.

“Mit der ABSOLUT MODE EDITION können wir endlich zeigen, welche Legitimation ABSOLUT auch im Bereich Mode hat. Ich bin überzeugt davon, dass auch die neue Limited Edition ein begehrtes Sammlerstück – nicht nur für ABSOLUT-Fans, sondern für alle modebewussten ÖsterreicherInnen sein wird, “ betont Barbara Sprick, verantwortlich für ABSOLUT Vodka bei Pernod Ricard Austria.

Die ABSOLUT MODE EDITION wird insgesamt in rund 80 Märkten weltweit gelauncht. In Österreich sind nur 100.000 Stück verfügbar, die ab November für „ABSOLUT jedermann“ im Lebensmitteleinzelhandel sowie ab Oktober in der ausgewählten Gastronomie und bei  KARE DESIGN in Wien käuflich erhältlich sind. Der unverbindlich empfohlene Verkaufspreis liegt bei 13,99 Euro.

Die ABSOLUT MODE wird in den Größen 700ml, 750ml und 1l erhältlich sein.

Neben der normalen Flasche wurden von Gareth Pugh 75 Stück einer ganz besonders limitierten Edtition kreiert.

‘Absolut didn’t give me a brief,’ sagt Pugh. ‘The “Stealth” jacket defines the early part of my career. It says a lot about the way I was working then.  I thought it was fitting in terms of an “absolute” Gareth Pugh, an image as iconic as the Absolut bottle shape‘

‘And I thought it was important to change the silhouette of the bottle. That’s what fashion designers work with – shape and proportion.’

Die ABSOLUT MODE – Gareth Pugh war in London, Paris und Mailand erhältlich, ist aber leider bereits überall vergriffen.

 

Für alle harcore Fans unter euch hab ich hier auch noch drei Bilder vom Möbelhaus KARE welche ich heute geschossen habe mit dabei

Bilder:

ABSOLUT Wallpaper 3 oder ABSOLUT Limited Edition by Ron English

Im März 2011 kam eine neue ABSOLUT Limited Edition heraus. Manche meinen,  es wäre die ABSOLUT Wallpaper #3,  andere meinen,  es ist einfach ein neues ABSOLUT Release von Ron English. Ich muss sagen,  ich schließe mich der Meinung an,  dass es sich um einen eigenständigen Release handelt und nicht um den dritten Teil einer Serie. Warum denke ich so?

  1. Dieser wunderschöne neue Release ist eine bemalte Flasche und keine folierte Flasche
  2. Diese Flasche besitzt kein Necktag wie die beiden ersten Wallpaper Releases
  3. Bei der Version eins und zwei steht dies sogar auf der Flasche (#1 und #2),  bei der jetzigen Flasche findet man keinerlei solche Information.
Egal,  ob es sich um den dritten Teil der Serie handelt oder nicht,  es ist ein wirklich gelungener Release.

Nach der Kreativität,  die er für das Projekt ABSOLUT entwickelt,  drückt Ron English einmal mehr die enge Verknüpfung mit der Marke aus. Der Künstler selbst meinte dazu: “ Für meine Absolut Flaschen wollte ich ein Monster,  ein göttliches Symbol,  ein Wunder,  eine Offenbarung porträtieren. Das Bild zeigt die Projektion von einem übernatürliches Wesen,  das ein Gefühl des Staunens beim Betrachter erzeugt . „

Die ABSOLUT Limited Edition by Ron English war nur in Italien am Markt und dürfte bereits ausverkauft sein. Es handelt sich bei der Flasche um eine 700ml Flasche,  befüllt mit ABSOLUT Blue Vodka.

Weitere Fotos:
Hier ein wunderschönes Video zur Flasche:
[youtube]G37QFzYWbP4[/youtube]

Absolut Illusion

Nachdem wir diese neue wunderschöne Flasche ja schon in Frankreich in den Geschäften gesehen haben ist sie nun endlich auch in Deutschland angekommen. Wer jetzt glaubt er kann in den nächsten Shop gehen und die Flasche einfach kaufen hat aber leider Pech gehabt. Die Flasche ist in Deutschland leider ausschließlich exclusiv im Fachgroßhandel erhältlich und das erst Ende Mai. Ob die Flasche in Österreich überhaupt erhältlich sein wird weiß ich leider noch nicht.

Wenn ihr euch jetzt fragt wieso ich sage, dass die Flasche endlich in Deutschland angekommen ist und im nächsten Satz schreibe, dass die Flasche leider erst Ende Mai erhältlich sein wird dann habt ihr leider nicht beim 2ten internationalen Sammlertreffen in Berlin teilgenommen. Dort wurde die Flasche vorab präsentiert und jeder der Besucher des Treffens hat eine dieser wunderschönen Flaschen erhalten. Ich kann euch sagen, es war wirklich ein super Event und die Präsentation der Flasche war natürlich einer der Höhepunkte der Veranstaltung. Eine eigener Bericht über diese Veranstaltung folgt in Kürze

Aber bleiben wir bei der Illusion. Hier einmal der offizielle Pressetext von Pernod Ricard Deutschland zu der Flasche, welcher meiner Meinung die Flasche wirklich ausgezeichnet beschreibt:

Ab Ende Mai ist die neue Limited Edition ABSOLUT ILLUSION exklusiv im Fachgroßhandel erhältlich. Mit dem Launch knüpft ABSOLUT an den Erfolg vergangener limitierter Editionen an. Die aktuelle Flaschenedition zelebriert das Unerwartete und lädt dazu ein, den Blickwinkel zu verändern, indem das klassische ikonische Flaschendesign auf subtile und überraschende Art und Weise neu interpretiert wird. Erst auf den zweiten, geschärften Blick erkennt man, dass es sich nicht um eine herkömmliche ABSOLUT Flasche handelt. In puncto Design ist ABSOLUT kreativer Vorreiter. Mit der nun erscheinenden Illusion Edition regt ABSOLUT dazu an, die Sinne zu schärfen, und das Gewohnte in Frage zu stellen. Von Vorne sieht die Illusion Edition aus wie die klassische ABSOLUT VODKA Flasche, wenn man sie allerdings langsam dreht, entdeckt man, dass der Etiketttext gespiegelt wurde und sich an der Rückseite befindet, so dass man den Text erst lesen kann, indem man durch das Glas hindurch schaut. Dabei entsteht durch die Flüssigkeit ein Vergrößerungseffekt und es erscheint als schwimme das Geschriebene in der Flasche. Auch der Etiketttext selbst wurde erstmalig in der Firmengeschichte verändert und lautet:
„This surprising vision of a modern icon is inspired by the unexpected, where changing perspectives and perceptions can spark brillance. ABSOLUT has challenged the expected in pursuit of perfection since 1879.“ Katja Borsetzky, Marketing Managerin bei Pernod Ricard Deutschland GmbH über die Illusion Flasche die ab Mai exklusiv im Fachgroßhandel erhältlich ist: „Dass unserer limitierten Editionen Kultstatus erreichen, ist mittlerweile Tradition. Wir sind stolz auf die aktuelle Illusion Edition mit der wir an unserem Kreativitätsanspruch festhalten. Das Überraschungsmoment und die Faszination von der geschaffenen Illusion sind Katalysatoren für die Kreativität und sollen Denkanstöße liefern.“

Die Flasche wird weltweit in den Größen 700ml, 750ml und 1000ml released werden.

Absolut Crystal Bottle

Wie schon in den letzten News erwähnt startet ABSOLUT ja im Herbst dieses Jahres eine neue, wirklich glamouröse Flasche, die Absolut Glimmer. ABSOLUT beauftragte die Firma Skogsberg&Smart die Kampagne für die Duty Free Stores zu adaptieren, aber auch eine neue Flasche, die ABSOLUT VODKA Crystal Flasche, zu kreieren und diese als Premium Parallelaktivität zur Glimmer zu initiieren.

Bei der ABSOLUT VODKA Crystal Flasche handelt es sich um eine handgemachte Flasche der Firma Reijmyre Glassworks. Die Flasche soll dazu dienen, sie mit ABSOLUT Vodka zu befüllen (sie wird leer verkauft, beim Kauf  im Duty Free Store bekommt man allerdings eine 1l Flasche ABSOLUT dazu). Die Flasche wird nur gemeinsam mit 2 geschliffenen Gläsern und einem Trichter in einer Lederbox verkauft.

Die Flasche wurde aus 100% original Kristallglas erzeugt, am Boden der Flasche wurde die Seriennummer eingraviert und man bekommt ein Zertifikat, unterzeichnet von dem Glaskünsterler der Firma Reijmyre Glassworks. Insgesamt wurden nur 800 Exemplare dieses Pakets erzeugt. Man bekommt die Flasche nicht einzeln, sondern nur in dem Paket wie oben beschrieben. In den Europäischen Duty Free Stores wird es insgesamt nur 12 Exemplare dieses wunderschönen Sets zum Verkauf geben.

Hier die Liste der europäischen Flughäfen, auf denen es dieses Paket geben wird:

Arlanda – ab September
London Heathrow T3 and T5 – ab 22 Oktober
Schiphol – ab November
Istanbul – ab November
Frankfurt – ab Dezember

Leider hat all das Erwähnte auch seinen Preis, das gesamte Paket wird ca 1000 US$ kosten.

Weitere Fotos:

Absolut Cheers

Absolut Cheers nennt sich die limitierte Edition, welche nur in Korea im Juni dieses Jahres, rechtzeitig für diverse Sommerparties, auf den Markt kam.

Die Cheers kann wie ein ‚Second Skin‘ für eine Flasche ABSOLUT Vodka verwendet werden, aber auch um in ihr einen Cocktail für 4 bis 5 Personen zuzubereiten und den fertigen Cocktail zu transportieren. Auf der Cheers sind Markierungen angebracht, um die perfekte Mischung für einen Cocktail zu gewährleisten. Es gibt Markierungen für die gewünschte Menge an Vodka, für die richtige Menge an Mischgetränk (anbei gibt es ein Tag mit einigen Rezepten, welche allerdings leider in Koreanisch geschrieben sind) und schließlich noch eine Markierung für die Menge an Eis, welche dem Cocktail zugesetzt werden soll.

Dieses neue limitierte Giftpack wurde vom 1. Juli an von den Kaufhäusern und großen Discountern Seven Eleven und Family Mart Supermarkt verkauft. Der Preis für eine Flasche Absolut Vodka in der Cheers Hülle betrug 32.800 Won (das entspricht ca 20,92 Euro).

Die Absolut Cheers wurde in Korea bei einigen Sommerparties präsentiert.  Die Sommerparties fanden zum Beispiel in Seoul am 8.Juli im Club Heaven statt. Bei diesen Releaseparties gabs auch die Möglichkeit, sich Instant-Tattoo’s machen zu lassen, Musik und eine tropische Atmosphäre zu geniessen.

Die Cheers besteht aus sehr festem Plastik und ist stabiler und schwerer als die bisher bekannten ‚Second Skins‘ von ABSOLUT Vodka. Der Inhalt ist wie fast immer bei den ‚Second Skins‘ der normale blaue Absolut Vodka in der Größe 750ml.

Weitere Fotos:

Absolut Glimmer

Die diesjährige limitierte Edition der schwedischen Premiumspirituose ABSOLUT zum Weihnachtsgeschäft nennt sich Absolut Glimmer.

Dieses Jahr handelt es sich nicht um eine Hülle für die Flasche wie in den letzten Jahren (letztes Jahr ‚Absolut Rock‘, vor zwei Jahren ‚Absolut Masquerade‘), sondern die Flasche selbst wurde zum ersten Mal in der Markenhistorie verändert. Die Flasche ist geschliffen wie ein Edelstein und reflektiert das einfallende Licht in glitzernden Facetten. Natürlich blieb die Form der Flasche selbst dabei unverändert.

Diese limitierte Edition wird weltweit erscheinen und in den Größen 700ml, 750ml und 1000ml im Winter dieses Jahres erhältlich sein.

In einer umfangreichen PR Kampagne initiiert die Marke die Kooperation mit fünf der kreativsten deutschen Designer. Esther Perbandt, Lala Berlin, Patrick Mohr, Sabrina Dehoff und Starstyling gestalteten eine hochkarätige Accessoires-Linie zur Limited Edition. Auf diese Gegenstände dürfen wir wohl sehr gespannt sein.

“Unsere Geschenkverpackungen ABSOLUT ROCK, ABSOLUT MASQUERADE und ABSOLUT DISCO haben bei unseren Kunden mittlerweile Kultstatus erreicht und sind weltweit begehrte Sammlerstücke. Mit der diesjährigen Limited Edition ABSOLUT GLIMMER bieten wir ein weiteres Highlight zum Weihnachtsgeschäft“, so Katja Borsetzky, Marketing Managerin bei Pernod Ricard Deutschland.

Die Absolut Glimmer wird wohl, wie auch schon die Absolut Rock und die Absolut Masquerade, in einer recht hohen Stückzahl produziert werden, so dass sich kein Sammler Sorgen machen muss, diese Flasche nicht in die Sammlung integrieren zu können.

Weitere Fotos:

Absolut Acryl Summer

Bei diesem Release handelt es sich um eine limitierte Edition, welche nur in Deutschland erschienen ist. Es handelt sich dabei um ein ‚Second Skin‘, welches sich aber ein wenig von den bisherigen Second Skins unterscheidet. Zum einen ist es diesmal eine durchsichtige ‚zweite Haut‘, zum anderen wird dieses Second Skin am Boden aufgeschraubt, um die Flasche zu entfernen und nicht wie die bisherigen auseinander geklappt.

Die Acryl Summer hat den gleichen Aufdruck wie auch schon die Summer, welche vor zwei Jahren in England (und in leicht geänderter Version als ‚Attraction‘ auch in Frankreich) auf den Markt kam. Die 2010 Edition der Summer gibt es in vier verschiedenen Geschmacksrichtungen: Blue, Citron, Kurant und Vanilia. Die vier unterschiedlichen Geschmacksrichtungen unterscheiden sich nur an einem kleinen Sticker am Boden der Summer, auf dem die Geschmacksrichtung aufgedruckt ist, nicht jedoch im Design der Hülle selbst.

Weitere Fotos:

Absolut 72 bian

Absolut 72 bian (das Wort „bian“ bedeutet im Chinesischen ‚Transformation‘) ist die erste limitierte Auflage ausschließlich für den chinesischen Markt. Die neue Flasche wird vom jungen chinesischen Pop-Künstler Gao Yu  (高瑀) entworfen, und bezieht sich auf die Monkey King Folklore. In der Geschichte ist der Monkey King  (Sun Wukong, 孙悟空) in der Lage, sich in 72 verschiedene Formen zu verwandeln.

ABSOLUT arbeitete auch gemeinsam mit dem chinesischen Spitzenfotografen Chen Man (陈 曼) um eine Reihe von Avantgarde-Fotos zu produzieren. Gemeinsam mit der Flasche vervollständigen diese Bilder die neue 72 bian Kampagne.

Folgendes haben die beiden Künstler zu ihren Projekten gesagt:
Gao Yu: “The traditional Chinese folk story of the Monkey King and the character of Sun Wukong lives on with all of us into adulthood. The story’s bold, powerful, innovative, and unrestrained ideas have inspired many generations to realize their imaginations and fantasies. The Monkey King’s ability for “72 Transformations” is a perfect example of innovation through change. In designing this limited edition bottle, I used a panda to play Sun Wukong since it’s a strong symbol of traditional China, but also because it fits with ABSOLUT’s constantly changing and evolving brand philosophy.”

Chen Man: “I hope through this series of images I created for the campaign that I’m able to bring viewers and consumers a totally new experience that starts from seeing the product and ends with tasting it. I also hope to highlight ABSOLUT Vodka’s multiple flavors in a compelling way, and help show the brand’s modern, audacious, and innovative spirit.”

Diese neue Edition ist limitiert auf 350.000 Stück. Der Inhalt der Flasche ist der normale Absolut blue 40%.

Absolut ‚Art of sharing‘

Bei Absolut vodka dreht sich alles ums teilen (so lautet das neue Konzept von Absolut).  Die neueste Zusammenarbeit mit den international renommierten Urban-Künstlern Stephen Powers aus New York and Chiho Aoshima aus Tokyo brachte uns die vier limited edition Graffiti-style Pitcher (Kannen).

„Absolut hatte schon immer ein großes Interesse und eine Leidenschaft für künstlerische Ausdrucksformen und Populärkultur. Wir sind sehr dankbar für die  Zusammenarbeit mit den Künstlern. Wir freuen uns schon sehr auf die gemeinsame Erfahrung der ‚Absolut art of sharing‘,  unsere universelle Idee des Teilens der Kunst, des Essen und der Getränke „, sagt Rachel Morrison, Absolut Brand Manager in Neuseeland.

Langsam wird es Sommer und Getränke aus dem Krug werden immer wichtiger egal für welche Aktivität im Freien auch immer. Deswegen hier auch schon einmal ein paar Rezepte um die richtigen Drinks für die Pitcher zu machen:

ABSOLUT BLOCK PARTY	ABSOLUT SYMBIOSIS		ABSOLUT WELCOME		ABSOLUT INVITE
4 Teile ABSOLUT Vodka	2 Teile ABSOLUT Vodka		2 Teile ABSOLUT Vodka	3 Teile ABSOLUT Vodka
1 Teil Himbeergeist	1 Teil Lime Juice 		1 Teil Zitronensaft 	1 Teil Zitronensaft
2 Teile Lemon Juice	1 Teil einfacher Sirup 		1 Teil einfacher Sirup 	1 Teil einfacher Sirup
2 Teile einfacher Sirup	1 Teil Passion Fruit Juice	1 Teil Grapefruit-Saft	5 Teile Ice Tea
4-6 Teile Lemon Soda	1 Teil Soda Water		2 Teile Soda Club 	3-4 Minz Blätter
4-6 Zitronenscheiben	Frischer Ingwer nach Geschmack	2-4 Zitronenscheiben
                                                        2-4 Grapefruitscheiben

Bisher sind folgende Erscheinungsorte bekannt: UK, GR, USA, New Zeeland und teilweise in Frankreich

Von folgenden unterschiedlichen Versionen habe ich bisher gehört:

Die 4 ursprünglichen Motive in der Größe 700ml (unterschiedliche in UK und GR), 3 der ursprünglichen Motive als 1000ml in America und ein neues Design in Frankreich als 700ml (mit Tag)

Weitere Fotos: